Quelle:  kath. Kirchengemeinde Eppingen
Quelle:  kath. Kirchengemeinde Eppingen
Home  |  Impressum  |  Sitemap

Ministranten

Warum gibt es in der Katholischen Kirche Ministranten?
 Quelle:  Buch ,,Anker und Fische'' (Seite 11) , Werner Tiki Küstenmacher, aus dem Claudius Verlag

Quelle: Buch ,,Anker und Fische'' (Seite 11) , Werner Tiki Küstenmacher, aus dem Claudius Verlag


Vielleicht hast Du dich das auch schon einmal gefragt.


Ministrant kommt vom lateinischen Wort "ministrare", was "dienen" bedeutet. Manchmal nennt man uns auch Messdiener, vielleicht hast du das schon einmal gehört.

Wir Ministranten übernehmen verschiedene Aufgaben im Gottesdienst: Wir begleiten den Pfarrer mit Leuchtern zum Evangelium, sammeln die Kollekte ein und bringen während der Gabenbereitung Hostien, Wein und Wasser zum Altar. An großen Festen halten wir außerdem Fahnen, tragen das Kreuz, schellen mit Glocken und schwenken das Weihrauchfass.Wir unterstützen den Pfarrer. Somit stimmt Antwort (B).
 
Bei allen Aufgaben vertreten wir Ministranten die Gemeinde und tragen dazu bei, den Gottesdienst festlich zu gestalten.

Auch wenn unsere Hauptaufgabe das Dienen im Gottesdienst ist, machen wir noch ganz viele andere tolle Sachen. Wie genau die Ministrantenarbeit in unserer Kirchengemeinde aussieht erfährst du auf den folgenden Seiten.

 
Aktuelles
Pfarrblatt